radochla verlag- Literatur mit Lausitzer Wurzeln

Neu:
- Stog - Der Schober 2020
- Teufeleien - Teufelssagen aus der Niederlausitz (PoD)
- Pśezpołdnica - Die Mittagsfrau - Sagen aus der Niederlausitz (PoD)
- Lutki, Querxe und andere kleine Geister - Aus der Lausitzer Sagenwelt (PoD)

Als Print-on-Demand auch wieder erhältlich:

Die schöne Wodarka
- sagenhalfte Märchen aus dem Spreewald von Marlene Jedro

Das Malbuch Wo wohnt denn nun der Wasermann? von Ingrid Groschke und Harald Linstedt

Wenn Steine reden könnten - Aus der Geschichte des Gymnasiums und der Oberschule Senftenberg von Erhard Klose

Näheres siehe: Produkte
Besuchen Sie uns auf dem
Deutsch-Polnischen
Historienmarkt
am 1. Febraur 2020
in Guben

   

Unsere Themen
Zu unseren Themengebieten gehören seit der Gründung 2005 neben Geschichte und Gegenwart der Lausitz insgesamt vor allem Literatur aus dem Spreewald, Unterhaltsames und Wissenswertes zum Nachdenken und Schmunzeln für Groß und Klein.

 


Messestand 2013
15. bis 18. März 2018
Leipziger Buchmesse
Halle 5 / G 300 
   
Wir unterstützen den
Förderverein Heimatgeschichte "Stog" e. V.
bei der Herausgabe seines Heimatkalenders für den Spreewald
"Stog - Der Schober"
>
www.stog-verein.de




 Calau 2011
Geschichtsbörse in Calau