radochla verlag- Literatur mit Lausitzer Wurzeln

Neu 2018:
- Stog - Der Schober 2019
- Wo wohnt denn nun der Wassermann? - 2. Auflage
Die neue Reihe
"Niederlausitz - Dolna Łuzyca - Sagen - powěsći", darin
- Teufeleien - Teufelssagen aus der Niederlausitz
- Pśezpołdnica - Die Mittagsfrau, Sagen aus der Niederlausitz (als PoD erhältlich)

Wegen der anhaltenden Nachfrage haben wir das
Kinderbuch "Tim und Tom im Spreewald" von Ingrid Groschke noch einmal neu aufgelegt.

Als Print-on-Demand ab November 2018 wieder erhältlich:

Die schöne Wodarka
- sagenhalfte Märchen aus dem Spreewald von Marlene Jedro

Wenn Steine reden könnten - Aus der Geschichte des Gymnasiums und der Oberschule Senftenberg von Erhard Klose

Näheres siehe: Produkte

Unsere Themen
Zu unseren Themengebieten gehören seit der Gründung 2005 neben Geschichte und Gegenwart der Lausitz insgesamt vor allem Literatur aus dem Spreewald, Unterhaltsames und Wissenswertes zum Nachdenken und Schmunzeln für Groß und Klein.
   
Wir unterstützen den
Förderverein Heimatgeschichte "Stog" e. V.
bei der Herausgabe seines Heimatkalenders für den Spreewald
"Stog - Der Schober"
>
www.stog-verein.de

 
Wir unterstützen den
Arznei- und Gewürzpflanzengarten
Spreewald e.V.
mit seinem Schaugarten in Dissen,
Gemeinde Dissen-Striesow
> www.spreewaldkraeuter.de

Messestand 2013
15. bis 18. März 2018
Leipziger Buchmesse
Halle 5 / G 300 
   

Brandenburgische Buchverlage
Wir sind Mitglied der
Arbeitsgemeinschaft
Brandenburgische Buchverlage


 Calau 2011
Geschichtsbörse in Calau